4-jährige Sekundarstufe

Die vierjährige Sekundarstufe ermöglicht leistungsfähigen Schülerinnen und Schülern, die zum Zeitpunkt des Übertritts nicht in die reguläre Sekundarschulklasse eintreten konnten oder wollten, die Ziele der Sekundarschule dennoch zu erreichen.

Besonderheiten

  • Lehrplan 21 der Sekundarstufe auf 4 Jahre verteilt
  • 7. bis 9. Klassen sind Teile des Unterrichtsmodells Lernwelt
  • Arbeitstechnik und Projektmanagement
  • Sekundarschulabschluss nach der 10. Klasse
  • Wahlmöglichkeit, in eine massgeschneiderte, nach eigenen Bedürfnissen gewählte 9. Klasse einzutreten.