CAS «Berufspraxis kompetent begleiten»

Das Institut IVP NMS führt den CAS-Lehrgang «Berufspraxis kompetent begleiten» in Zusammenarbeit mit der PHBern durch.

Es stehen Ihnen die folgenden zwei Ausbildungsvarianten zur Auswahl:

1. Besuch des Moduls I des Zertifikatslehrgangs: 

Diese Variante ermöglicht Ihnen die Tätigkeit als «Praxislehrperson mit Grundauftrag». In dieser Funktion begleiten Sie als Praxislehrperson Studierende, welche an Ihrer Klasse Praktika absolvieren. Dieses Modul I des CAS-Lehrgangs wird institutsintern am IVP NMS angeboten, eine Teilnahme ist kostenlos.

2. Besuch des gesamten CAS-Lehrgangs: 

Diese Variante ermöglicht Ihnen die Tätigkeit als  «Praxislehrperson mit erweitertem Auftrag». In dieser Funktion begleiten Sie Studierende im Rahmen ihrer berufspraktischen Ausbildung als persönliche Mentorin bzw. als persönlicher Mentor.

Mit Ausnahme des Moduls I (siehe oben) wird der CAS-Lehrgang institutsübergreifend vom Institut für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern organisiert.

Lehrpersonen aus dem Kanton Bern können für die Übernahme der anfallenden Kosten individuelle Rückerstattungsgesuche stellen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Bei Interesse und weiteren Fragen melden Sie sich beim Büro BPA des IVP NMS unter bpa nms.phbern ch oder unter Tel. +41 31 310 85 10.