#letsconnect

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Doktorandin, Dozentin WDA, Leiterin Ressort "Qualität", Co-Leiterin Ressort "Schreiben im Studium"

Berufliche Tätigkeit

seit 2021 Co-Leitung des Ressorts «Schreiben im Studium» am IVP NMS
seit 2020 Leitung des Ressorts Qualität am IVP NMS
seit 2019 Dozentin für Wissenschaftliches Denken und Arbeiten am IVP NMS
2017 Co-Leitung der Übung „Die Kunst der burgundischen Niederlande – eine Schreibwerkstatt“, Studiengang Kunstgeschichte, Universität Basel
2016 Dozentin für Deutsch am IVP NMS, Co-Leitung des Moduls „Linguistik und Unterricht“
2014–2016 Forschungsassistentin im Projekt „Die Entwicklung des Textkommentierungsverhaltens angehender Unter- und Mittelstufenlehrpersonen“, PHBern Projekt
2015 Dozentin für Deutsch am IVP NMS, Co-Leitung des Moduls „Linguistik und Unterricht“ (Vertretung aufgrund von Mutterschaft)
2015 Co-Leitung der Übung „Das Verfassen kunsthistorischer Texte“, Studiengang Kunstgeschichte, Universität Bern
2014 Co-Leitung der Übung „Das Verfassen kunsthistorischer Texte“, Studiengang Kunstgeschichte, Universität Zürich
seit 2014 Modulleitung Wissenschaftliches Schreiben, Studiengang Pflege, Fachhochschule Bern
seit 2013 Kursleitung Wissenschaftliches Schreiben, Studiengang Soziale Arbeit, Fachhochschule Westschweiz
2011-2018 Korrektorat, Lektorat und Schreibberatung bei Kopfwerken GmbH, Bern

Aus- und Weiterbildung

seit 2017 Dissertationsprojekt „Textkommentierungsverhalten instruierter und nicht instruierter Studierender im Vergleich“, PHBern Projekt, betreut durch Frau Prof. Dr. Katrin Lehnen, Universität Giessen
2012-2013 CAS Schreibberatung, ZHAW Winterthur, Departement für Angewandte Linguistik
2011 Weiterbildungen im Bereich Wissenschafts-Lektorat (Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband Zürich, Akademie des Deutschen Buchhandels München; mediacampus Frankfurt)
2007–2010 Masterstudium an der Universität Bern, Major: Deutsche Sprachwissenschaft; Minor: Klassische Philologie
2001–2004 Magisterstudium an der Freien Universität Berlin, Allgemeine und germanistische Sprachwissenschaft und Latinistik

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Textlinguistik
  • Didaktik des wissenschaftlichen und des schulischen Schreibens

Publikationen

Beyer, Anke; Schmid, Elias & Habegger, Karin (2021). Die Bachelorarbeit als wissenschaftliche Abschlussarbeit am IVP NMS Bern. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 39(1), 15-20. https://doi.org/10.25656/01:22411

Beyer, Anke (2018).  InliAnTe: Instrument für die linguistische Analyse von Textkommentierungen. Linguistik online. 91(4), 15-40.

von Gunten, Anne & Beyer, Anke (2018). Schriftliche Textkommentierungen. Versuch einer Begriffsklärung aus schreibdidaktischer Sicht. JoSch – Journal der Schreibberatung 16(2), 11-26.

Beyer, Anke & von Gunten, Anne (2017). Wie Studierende Texte von Peers kommentieren. Exemplarische Kontrastierung von zwei Fällen und erste hochschuldidaktische Schlussfolgerungen. DieS-online 1/2017, 1-37.