Hochschulinstitut NMS 2022

Das IVP NMS soll im Jahr 2022 ein eigenständiges Pädagogisches Hochschulinstitut werden.

Die Anpassung des Gesetzes über die deutschsprachige Pädagogische Hochschule PHG ist in Vernehmlassung. Es sieht vor, dass der Kanton Bern der NMS Bern zukünftig eine öffentliche Aufgabe in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung übertragen soll.

Das Institut NMS, seit der Gründung der PHBern im Jahre 2005 dieser angegliedert, soll per 01.08.2022 ein eigenständiges Hochschulinstitut werden. Der Regierungsrat des Kantons Bern will damit die Strukturen und Zuständigkeiten einfacher gestalten.

Der Wechsel bedingt eine Revision des Gesetzes über die deutschsprachige Pädagogische Hochschule. Diese ist von der Bildungsdirektorin RR Christine Häsler und ihrem Vorgänger Dr. Bernhard Pulver unter Miteinbezug der PHBern und der NMS Bern erarbeitet worden.

Die öffentliche Vernehmlassung zur Revision des PH-Gesetzes läuft bis Ende Juni 2020.

Ihre Fragen zur Zukunft des Instituts NMS ab 2022 beantworten wir hier:

Weitere Informationen

Medienmitteilung