Ein Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt des IVP NMS

Mit Blick auf den Schreibunterricht auf der Primarstufe widmet sich dieser Schwerpunkt ab 2023 dem Schreiben unter digitalen Bedingungen.

Mit den Forschungs- und Entwicklungsarbeiten soll ein Beitrag dazu geleistet werden, die durch die Digitalisierung veränderten Schreibrealitäten empirisch zu rekonstruieren, theoretisch zu fassen und didaktisch bearbeitbar zu machen.

Leitung: Dr. Anne von Gunten

Wissenschaftliche Mitarbeit: Anke Beyer