Grundlagen des Lehrens und Lernens für Unterrichtende ohne Lehrdiplom

Sie arbeiten als Lehrperson – haben aber noch keine entsprechende Ausbildung? Das IVP NMS bietet Ihnen einen inhaltlich und terminlich auf Ihre Situation zugeschnittenen einjährigen Weiterbildungskurs!

ACHTUNG: Der Weiterbildungskurs mit Start im Herbstsemester 22 hat bereits begonnen; Nachmeldungen sind nicht mehr möglich. Falls Sie an einer nächsten Kursdurchführung interessiert sind, bitten wir Sie, uns Ihr Interesse per Mail zu melden an info@nms.phbern.ch. Wir werden Sie dann über weitere Durchführungen des Kurses informieren.

Der Weiterbildungskurs richtet sich insbesondere an Personen, die mittelfristig das Studium zur Primarlehrperson absolvieren möchten. Wer zu einem späteren Zeitpunkt das reguläre Studium am IVP NMS beginnt, dem wird die geleistete Weiterbildung angerechnet.

Inhalt

Der Inhalt dieses Kurses entspricht den drei Modulen Didaktische Konzepte und Unterrichtsplanung, Lernbegleitung und Beurteilung sowie Soziale Interaktion und Lernen im Studiengang für Primarlehrpersonen am IVP NMS. Folgende Fragen sollen beantwortet werden:

  • Wie plane ich den Unterricht, wie führe ich ihn durch und wie werte ich ihn aus?
  • Welche Methoden kann ich sinnvoll einsetzen?
  • Welche Beurteilungsformen kann ich anwenden?
  • Wie führe ich eine Klasse?
  • Wie reagiere ich auf Unterrichtsstörungen?
  • Wie baue ich eine Beziehung zu den Schülerinnen und Schülern auf?

 

 

Rahmenbedingungen

Der einjährige Kurs findet etwa hälftig als Fernunterricht und hälftig in Seminaren vor Ort statt. Für den Fernunterricht bieten wir podcasts an, auf deren Inhalte wir in den anschliessenden Präsenzveranstaltungen aufbauen.

Durchführungszeiten der Präsenzveranstaltungen im Herbst 2022

23.08.22

17.15–19.15 Uhr

Kursbeginn/Einführung

30.08.22

jeweils am Dienstag von 17.15–19.15 Uhr

06.09.22

26.09.22–

29.09.22

08.15–12.00 Uhr

Blockwoche an vier Halbtagen während den Herbstferien der Schulen

25.10.22

 

jeweils am Dienstag von 17.15–19.15 Uhr

01.11.22

08.11.22

 

Durchführungszeiten der Präsenzveranstaltungen im Frühjahr 2023

28.02.23

 

jeweils am Dienstag von 17.15–19.15 Uhr

 

07.03.23

14.03.23

21.03.23

17.04.23–

20.4.23

08.15–12.00 Uhr

Blockwoche an vier Halbtagen während den Frühjahrsferien der Schulen

02.05.23

Dienstag von 17.15–19.15 Uhr

 

Kursort: IVP NMS Bern, Nägeligasse 5 und 7, im Zentrum von Bern, fünf Minuten vom Bahnhof

Kurskosten: CHF 2’200.-, aufgeteilt in je CHF 1'100.- für den Kursteil 1 (im Herbst 2022) und den Kursteil 2 (im Frühjahr 2023)

Bei der Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern kann die Rückerstattung von Kurskosten für die individuelle Weiterbildung bis max. CHF 1'000.- pro Kalenderjahr beantragt werden.

Teilnehmendenzahl: Der Kurs wird ab 10 Personen und mit maximal 24 Personen durchgeführt. Der Entscheid über die Durchführung des Kurses wird am 16. August 22 getroffen.

Anmeldung: Bis spätestens 15. August 2022 via Anmeldeformular (pdf)

Auskunft: Ab 8. August 22 durch Heinrich Summermatter, Dozent und Kursleiter, oder durch das Sekretariat des IVP NMS

Kursleitende: Dozierende des IVP NMS: Dr. Marion Scherzinger, Heinrich Summermatter und Anne Wehren

 

Wir empfehlen den Kursteilnehmenden, ergänzend zum Kurs die Angebote der Berufseinführung der PHBern in Anspruch zu nehmen (Planungswoche, Praxisbegleitgruppe, Boxenstopp, Coachings etc.).

Die Weiterbildung steht allen offen. Das Absolvieren der Weiterbildung berechtigt aber nicht automatisch zur Zulassung zum eigentlichen Studium. Es gelten die regulären Zulassungsbedingungen zum Studiengang Primarstufe am IVP NMS.