Aufnahme

Es ist keine Aufnahmeprüfung vorgesehen, sondern die Aufnahme erfolgt auf Empfehlung der abgebenden Schule oder individuell nach einem Aufnahmegespräch mit der Rektorin.

Die Aufnahme in die FMS1 (als Beginn der Fachmittelschule oder als 10. Schuljahr) erfolgt nach den folgenden Kriterien:

  • Abschluss der 9. Sekundarschulklasse oder eines 10. Realschuljahres
  • Empfehlung der abgebenden Schule oder individuelles Aufnahmegespräch mit der Rektorin der FMS.
  • Neben fachlichen Kompetenzen sind für uns die Motivation sowie Selbst, Sozial- und Methodenkompetenz wichtig.
  • Übertritte aus anderen Bildungsgängen oder einer Lehre in die jeweils passende Klassenstufe sind nach Absprache mit der Rektorin ebenfalls möglich.

 

 

 

Individuelle Quereinstiege im laufenden Schuljahr sowie Schnuppertage sind ebenfalls möglich. Wir bieten Hand für rasche, unbürokratische und zielführende Lösungen – kontaktieren Sie uns.

Kontakt

Mirjam Wäckerlin
Rektorin Fachmittelschule
031 310 85 81
079 957 80 15